Wege aus dem Abseits

ARTE THEMENABEND „AFRIKA IST ANDERSWO“, BUCH & REGIE, 1998.

Dokumentation über erste Erfolge und Rückschläge zeitgenössischer afrikanischer Künstler auf ihrem beschwerlichen Weg in den europäischen Kunstmarkt. Gedreht in Südafrika, Mali und Ghana, mit den Künstlern Moshekwa Langa, Abdoulaye Konate, Pascale Marthine Tayou, den Sammlern und Kuratoren Simon Njami, André Magnin, Okwui Enwezor, Hans Bogatzke und vielen anderen.