www.speicherkoog-meldorferbucht.de

WEBSITEGESTALTUNG, 2015.

Die Entwicklung einer Webseite ist eine Kunst, eine Gesamtkomposition für eine ganz besondere Geschichte. Hier für die bislang kaum bekannte Story des Speicherkoogs in der Meldorfer Bucht. Wo zuvor das Meer toste, schafften die Dithmarscher mit der spektakulären Eindeichung ihrer Bucht 1979 einen ganz neuen Naturraum, der an das UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Wattenmeer grenzt.

Weites Grün, endlose Straßen, Seen und Sanddornbüsche prägen eine Landschaft, die Menschen gemacht haben, um sie dann in weiten Teilen der Natur zu überlassen. Wildpferde und Brutvögel, Rinder und Schafe teilen sich einen einmaligen Lebensraum. Die raue Nordsee ist gebannt durch einen hohen neuen Deich.

Nun entwickelt das Kommunalunternehmen Tourismusförderung Speicherkoog Dithmarschen das Areal weiter und setzt dabei auf sanften Tourismus. Ein nachhaltiges Zukunftsexperiment beginnt: Wie können Menschen, Tier und Natur in diesem besonderen Raum zusammenleben? Diese Frage leitet alle Entscheidungen.

Für die neue Marke “Speicherkoog Meldorfer Bucht” haben wir eine strategisch durchdachte, bildlich opulente, intuitiv funktionierende Website entwickelt, die Lust macht auf den Speicherkoog. Stille und Weite spüren, Naturschauspiele genießen, die Kraft der Elemente fühlen. Magische Momente erleben, zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter.

www.speicherkoog-meldorferbucht.de.

Team:
Martina Dase: Strategie, Kreativdirektion, Bild- und Textredaktion und Projektleitung
Bernd Hartwig: Konzeption und Gestaltung
Stefan Carstensen: Fotografie
Steffen Görg: Programmierung